MEIN WARENKORB
0 Produkte - 0

Wenn der Winter kommt... Betriebsalltag auf Schiene und Straße

Versinkt die Landschaft im Schnee gilt es Schienen und Straßen vom Schnee zu befreien. Weichen und Signalanlagen werden freigeschaufelt und Spezialfahrzeuge rücken aus. Zur Befreiung der Gleisanlagen kommen mächtige Schneepflüge zum Einsatz, die in der Vergangenheit allesamt von Dampfschneeschleudern gestellt wurden, die von einer kräftigen Lok geschoben wurden. Als Schubloks standen schwere Dampfloks wie die Baureihen 50 oder 44 zur Verfügung, für die neueren Epochen die Dieselloks der Baureihe 216. Moderne Schneepflüge sind heute selbstfahrende Fahrzeuge, die zusätzlich bei Bedarf von einer Diesellok geschoben werden.
Artikel Übersicht
Anzahl pro Seite