modellbahnshop-lippe.com

Bestell-Hotline: 05231-9807-123

Nouveautés

Panier
s'inscrire
0
       

Wiking 042901 voie H0 Pritschen-Lkw (MB LP 333) - moosgrün

Wiking · voie H0 · Automobiles · Camions

Nouveauté
 
Wiking 042901 Pritschen-Lkw (MB LP 333)
 

Wiking 042901
Pritschen-Lkw (MB LP 333)

Prix indicatif: 19,99 €

 
14,61 €
Votre bonus :
0,00 €
Payer s.v.p.:
14,61 €
Corresponds to export price of:
16,18 USD

Online
réservation possible

Net export price plus packing and shipping

Description :

Pritschen-Lkw (MB LP 333) - moosgrün
Baujahr Originalhersteller 1958-61


Tausendfüßler – für manche ein Wunsch, für viele ein Traum

Ein lang gehegter Wunsch, für manche geht sogar ein Modelltraum in Erfüllung! Der Mercedes-Benz LP 333 mit doppelter Vorderachse fährt endlich ins WIKING-Programm – ein wirklicher Klassiker-Meilenstein hat sich die modellbauerische Ewigkeit verdient. Lange zu suchen brauchten die Modelltraditionalisten nach einem ersten Muster nicht, denn der Mercedes-Benz LP 333 existiert bereits seit über sechs Jahrzehnten im historischen WIKING-Archiv! Der legendäre Modellbaumeister Alfred Kedzierski gab dem 87-fach miniaturisierten Pullman-Frontlenker mit der doppelten Vorderachse schon zu Beginn der 1960er-Jahre eine Miniaturgestalt – WIKING-Gründer Friedrich Peltzer lehnte die Umsetzung dann ab. Jetzt schafft WIKING sichtbare Fakten und lässt den miniaturisierten „Tausendfüßler“ entsprechend dem Kedzierski-Muster aus Stahlformen für die Serie entstehen – die formgebende Aura des legendären Modellbaumeisters ist spürbar. WIKING spendiert der Klassiker-Neuheit eine Fernfahrerkabine, so dass fortan imposante Fahrzeuge entstehen. Der „Tausendfüßler“ mit doppelter Vorderachse entstand zum Ende der 1950er-Jahre als Notlösung aufgrund der Seebohmschen Gesetze. Nur durch die dritte Achse war es möglich, einen Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 16 Tonnen zu bauen. 1960 wurde das zulässige Gesamtgewicht für zweiachsige Lastwagen dann wieder von 12 auf 16 t erhöht. Deshalb wurde der LP 333 nur von 1958 bis 1961 gebaut. Es entstanden insgesamt 1833 Fahrzeuge, 354 davon im letzten Produktionsjahr. Der „Tausendfüßler“ von Mercedes-Benz markiert den Beginn der logistischen Wertschätzung von Frontlenker-Lkw, die seinerzeit weit hinter den Haubern zurücklagen. Fahrerhaus mit Kühlergrill und Pritsche moosgrün. Inneneinrichtung rubinrot, Lenkrad elfenbein. Fahrgestell mit Kardanteil sowie Felgen karminrot. Stoßstange mit Doppelkotflügeln vorne und hinten schwarz. Verdeck lichtgrau. Kühlergrill mit Rahmen und Scheinwerferringen, mit mittiger Zierleiste und Mercedes-Benz-Stern gesilbert. Fahrerhaus mit seitlichen Zierleisten sowie Türgriffen gesilbert. Blinker signalorange. Seitliche Kabinenfenster in Gardinenoptik bedruckt. Stoßstange mit gesilberter Seitenzierleiste, Scheinwerfer vorn per Hand gesilbert. Heckseitige Rücklichter verkehrsrot.
Coordonnées & Détails :

Fabricant:
Wiking
Référence :
042901
EAN :
4006190429016
voie:
H0
Date de parution :
08/2019
Prix fabricant :
19,99 €

Product reviews:


S'il vous reste des questions concernant cet article - envoyez-nous un E-mail

Liste de souhaits
AJOUTEZ à VOTRE LISTE D'ENVIES
Haut de la page