modellbahnshop-lippe.com

Bestell-Hotline: 05231-9807-123 Trusted Shops

Neuheiten

Warenkorb
Registrieren
0
       

Trix 12491 Spur N Elektrolokomotive Baureihe E 50 der DB, Epoche III

Trix · Spur N · Elektrolokomotive · E-Lok

 
Trix 12491 Baureihe E 50
 

Trix 12491
Baureihe E 50

UVP des Herstellers: 259,99 €

 
209,00 €
Ihr Bonus:
0,00 €
Sie zahlen:
209,00 €

Versand
Ab Lager lieferbar, Lieferfrist 1-3 Werktage nach Zahlungseingang
Laden Detmold

inkl. 19% USt., zzgl. Verpackung und Versand

Beschreibung:

Schwere Güterzuglokomotive Baureihe E 50 der Deutschen Bundesbahn (DB), Epoche III.
Größte Bauart der Einheits-Elektrolokomotiven aus dem Neubauprogramm der 50er Jahre. Ursprungsausführung mit Doppellampen und Regenrinne. Einsatz: Güter- und Personenzüge.

Modell: Eingebauter Digital-Decoder und Geräuschgenerator zum Betrieb mit DCC, Selectrix und Selectrix 2. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Stirnbeleuchtung und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, mit warmweißen Leuchtdioden, Führerstandsbeleuchtung, digital schaltbar. Kinematik für Kurzkupplung. Angesetzte Griffstangen. Verschiedene schaltbare Lichtfunktionen über neuen, beiliegenden Brücken-Stecker auch im Analogbetrieb. Alle Funktionen auch im Digital-Format SX2 schaltbar. Länge über Puffer 122 mm.
Daten & Details:

Hersteller:
Trix
Artikel-Nr.:
12491
EAN:
4028106124914
Spur:
N
Bahn-Gesellschaft:
DB
Epoche:
III
Stromsystem:
DC
Digital-Decoder
DCC & Selectrix
Motor
5-pol. Motor
Schwungmasse:
Ja
Haftreifen:
2
Länge über Puffer:
122 mm
Kupplung:
Schacht NEM 355 ohne KK-Kinematik
Spitzenlicht:
3-Spitzenlicht fahrtrichtungsabhängig / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht
Ja
Sound:
Ja
Erscheinungsdatum:
Q1/2015
Hersteller-Preis:
259,99 €

Produktbewertungen:


noch Fragen zu diesem Artikel - schreiben Sie uns eine E-Mail

Wunschzettel auswählen
AUF MEINEN WUNSCHZETTEL
Zubehör
NOCH Artikel-Nr.: 99354
Schaumstoff-Lokliege
Märklin Artikel-Nr.: 7149
Öler mit Dosierspitze
Trix Artikel-Nr.: 66626
Spezial-Fett
zum Seitenanfang