modellbahnshop-lippe.com

Bestell-Hotline: 05231-9807-123 Trusted Shops

Neuheiten

Warenkorb
Registrieren
0
       

Mehano 58899 Spur H0 Diesellokomotive G2000 BB - 1. Serie der HGK, Epoche V-VI mit Sound

Mehano · Spur H0 · Diesellok · Diesellok

 
Mehano 58899 G2000 BB asy. Führerhaus
 

Mehano 58899
G2000 BB asy. Führerhaus

UVP des Herstellers: 304,90 €

 
230,60 €
Ihr Bonus:
0,00 €
Sie zahlen:
230,60 €
entspricht Exportpreis von:
255,21 USD

Versand
Ab Lager lieferbar, Lieferfrist 1-3 Werktage nach Zahlungseingang
Laden Detmold

Export Netto Preis zzgl. Verpackung und Versand

Beschreibung:

Diesel-Lok G2000 BB - 1. Serie mit asymmetrischem Führerhaus der Häfen und Güterverkehr Köln AG, Epoche V-VI.


Modellinformationen:
- 21-pol. Schnittstelle NEM 660
- 5-pol. Motor, schräg genutet
- inkl. ESU Sound
- LED Wechsellicht in Fahrtrichtung rot/weiß
- 2 Haftreifen, alle Achsen angetrieben
- große Schwungmasse
- LÜP 202 mm
- NEM Kupplungsaufnahme
- Empfohlener Mindestradius Radius 2
- feine und detaillierte Bedruckung
- Gewicht 450 gr.

Varianten:
- 58898 G2000 HGK Ep. V - VI DC
- 58899 DC Sound
- 58900 AC
- 58901 AC Sound
Daten & Details:

Hersteller:
Mehano
Artikel-Nr.:
58899
EAN:
3831000388995
Spur:
H0
Bahn-Gesellschaft:
Privatbahn
Epoche:
V - VI
Stromsystem:
DC
Digital-Decoder
DCC
Schnittstelle:
Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge mit 21pol. Steckvorrichtung
Motor
5-pol. Motor
Lichtwechsel Farbe
weiß-rot
Sound:
Ja
Vorbild (Land)
Deutschland
Erscheinungsdatum:
08/2018
Hersteller-Preis:
304,90 €

Produktbewertungen:


noch Fragen zu diesem Artikel - schreiben Sie uns eine E-Mail

Wunschzettel auswählen
AUF MEINEN WUNSCHZETTEL
Zubehör
Fleischmann Artikel-Nr.: 6599
Spezialöl
Roco Artikel-Nr.: 42606
Aufgleiser
Viessmann Artikel-Nr.: 6856
Lokreiniger
Vorbild
VOSSLOH Diesellok G2000 BB asymmetrisches Führerhaus

Die G 2000 BB Lok mit asymmetrischen Führerhäusern ist die Ursprungsausführung der G2000 und mit 2240 kW
Leistung die zur Zeit stärkste dieselhydraulische Lok der VOSSLOH Lokomotive GmbH. Im Jahr 2000 wurde die
erste Serie mit 21 Loks ausgeliefert. Die Loks werden bei unterschiedlichen, meist privaten Bahnunternehmen in Deutschland, Belgien, Niederlande und Frankreich für Güterzugleistungen und auch im Rangierbetrieb eingesetzt.

HGK DE751: Die Lok wurde langfristig von der HGK angemietet, mit HGK Logo und der Nummer DE751 versehen und im Güterverkehr auf dem Streckennetz der RheinCargo eingesetzt.

Schlagwörter
zum Seitenanfang