MON PANIER
H0 1:87
VI
Courant continu
KK-Kulisse
Note to EU Toys Directive 2009/48/EC: Warning, not suitable for children under 15.

ESU 36543
Tapez Sdggmrs

Prix indicatif de fabricant: 99,90 €

75,55 €
Corresponds to export price of:
87,86 USD
Online
réservation possible
 
 

Description & données

Wagon de poche, H0, Sdggmrs, 37 84 499 3 203-7, NL-AAEC, époque VI, conteneur OOLU 818584 + OOLU 977307, DC

Construction métallique étendue

Type pour la première fois avec des bogies Y25 freinés par bloc

Accouplement de support dans un arbre NEM guidé par liaison

Nombreuses pièces appliquées séparément

Impression multicolore étendue

Conteneur finement détaillé avec des portes qui s'ouvrent et des détails intérieurs

Longueur 391 mm
Fabricant: ESU
Référence :36543
EAN :4044645365434
voie: H0
Société ferroviaireAAE
Époque :VI
Réseau électrifié: courant continu / 2 rails
Longueur hors tampons:391 mm
Coupleur:Boîtier d'attelage selon NEM 362 avec cinématique d'attelage court.
 
Date de parution :Qt.2/2022
Prix fabricant :99,90 €

Modèle

ESU Taschenwagen
Der als TWIN I bezeichnete Gelenkwagen war die Antwort des Waggonvermieters AAE auf die Frage nach größtmöglicher Flexibilität im kombinierten Ladungsverkehr. Die 34 m langen Wagen können 40-und 20-Fuß-Container, aber auch kranbare Sattelauflieger aufnehmen. Durch die besonders tief gezogenen Wannen eignen sich die Sechsachser im Gegensatz zu den Vorgängerbauarten sogar für die Beladung mit modernen Megatrailern. Zur Fixierung der Sattelauflieger weisen die Wagen an den Enden Stützböcke auf. Diese verbleiben am Wagen, auch wenn die nächste Tour mit Containern stattfindet. Die Stützbalken für den Containertransport sind ebenfalls stets an Bord und lagern bei Nicht-Gebrauch oberhalb des mittleren Drehgestells. Im Vergleich mit den scheibengebremsten Versionen weist der klotzgebremste Wagen eine um drei Tonnen höhere Zuladung auf. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt leer 120, beladen unabhängig von den Streckenklassen 100 km/h. Die Wagen kommen auch gemischt mit anderen Bauarten des Kombinierten Ladungsverkehrs zum Einsatz. Die Türen der Container lassen sich öffnen und geben den Blick auf den detaillierten Innenraum frei.

Liste d'envies

Liste de souhaits

Product reviews