MEIN WARENKORB
0 Produkte - 0
Produktfilter
Artikel Übersicht
Faszination Modellbahn

Herpa ist ein Traditionsunternehmen der Spielwarenindustrie und hat sich seit 1949 einen Namen für exquisites und passgenaues Kunststoffspielzeug gemacht.

Legte man vor 1978 den Fokus auf Zubehör für Modellautorennbahnen und produzierte zeitgenössische Hausbausätze im Maßstab 1:160, wechselte man 1978 das Genre und brachte erste PKW-Modelle im exakten Maßstab 1:87 auf den Markt. Zur großen Originaltreue kam auch noch die „Edelausführung“ in Metalliclackierung dazu. Der Erfolg stellte sich schnell ein, so dass man 1980 die ersten LKW, ebenso maßstäblich und detailverliebt der Sammlerschaft präsentierte.

Die folgenden Jahre prägten zahlreichen Entwicklungen wie Autotransporter, Schwerlasttransporter und Kräne. Nahezu alle Vorbildhersteller sind im LKW-Bereich auch in H0 von Herpa zu haben. Produziert und entwickelt werden die Modelle hauptsächlich im fränkischen Dietenhofen bei Nürnberg. Dort arbeiten hochqualifizierte Spezialisten, die über eine moderne CAD-Konstruktion die Modelle entwerfen. Der enge Kontakt zur Fahrzeugindustrie lässt schon so manches Miniaturfahrzeug zu einem Zeitpunkt entstehen, zu dem dessen Original draußen auf dem Markt überhaupt noch nicht bekannt ist. So werden in Dietenhofen nicht nur Top-Modelle produziert, sondern auch das ein oder andere automobile Geheimnis sicher verwahrt.

Übrigens: Herpa-Modelle sind so passgenau gearbeitet, dass sie ohne Klebstoff zusammenhalten. Ein enormer Vorteil für Modellbauer, die so Modelle nach eigenem Gusto leicht und unkompliziert gestalten können.

Seit 1992 startete bei Herpa eine neue Ära mit erscheinen der ersten Flugzeugmodelle im Maßstab 1:200. „Lufthansa-Modell-Edition“ nannte sich die Serie aus hochwertigen 1:200 Modellen, ebenfalls passgenau am Computer entwickelt. Der große Erfolg dieser Serie ließ weitere Flugzeugmodelle im ebenso gängigen Maßstab 1:500 folgen. Die Metallmodelle überzeugten durch ihr aufgedrucktes Designs und zahlreichen angesteckten Zubehörteilen und sorgten mit dem Label „Herpa Wings“ für ein weiteres Standbein. Zahlreiches Zubehör und Ergänzugssets zum Thema Flugzeug runden das Programm ab.