MEIN WARENKORB
Hinweis nach EU-Spielzeugrichtlinie 2009/48/EC: Achtung, nicht für Kinder unter 15 Jahren geeignet.

Fleischmann 80677
Flyer ETA 515

0,19 €
entspricht Exportpreis von:
0,19 USD
Versand
Ab Lager lieferbar, Lieferfrist 1-3 Werktage nach Zahlungseingang
Laden Detmold
 
Menge:   

Beschreibung & Daten

Flyer ETA 515

Der "Akkublitz" rollt auf die N-Schiene!
Der Betrieb mit Akkutriebwagen wurde in Deutschland schon vor dem Ersten Weltkrieg eingeführt. Der 2-teilige Akkutriebwagen der Bauart „Wittfeld“, dessen Akkus in den markanten Vorbauten untergebracht waren, war bis nach dem Zweiten Weltkrieg im Einsatz. Nach 1945 begann die Deutsche Bundesbahn sich wieder mit dieser Antriebsart zu beschäftigen.
Als „Limburger Zigarre“ hat der ETA 176 sich einen Namen gemacht, jedoch wurden nur acht Stück davon gebaut. Ab 1953 wurde dann der kostengünstigere ETA 150, der in etwa die gleichen Leistungsmerkmale vorweisen
konnte, in großer Stückzahl in Dienst gestellt.
Vom ETA 150 (ab 1968 Baureihe 515) wurden bis 1965 insgesamt 232 Einheiten gebaut. Weiters wurden noch 216 Steuerwagen der Bauart ESA 150 (später Baureihe 815) in Betrieb genommen.

Das Modell des Akkutriebwagens Baureihe 515 (Art. Nr.: 740100, 740170) der Deutschen Bundesbahn befindet sich bereits im Werkzeugbau.
Hersteller: Fleischmann
Artikel-Nr.:80677
EAN:9005033806774
Spur: Neutral
 
Erscheinungsdatum:2020

Wunschzettel

Wunschzettel

Produktbewertungen