MEIN WARENKORB
0 Produkte - 0
N 1:160
Privatbahn
Epoche VI
Stromsystem DC
ESU LokPilot
Hinweis nach EU-Spielzeugrichtlinie 2009/48/EC: Achtung, nicht für Kinder unter 15 Jahren geeignet.
Neuheit

Liliput L162607
Lok 10

UVP des Herstellers: 239,50 €

192,86 €
entspricht Exportpreis von:
214,77 USD
Versand
Vorbestellung möglich
 
 

Beschreibung & Daten

Diesel-Rangierlokomotive für Digital- und Analogbetrieb, Lok 10 der DHE.

- ehemalige Baureihe 332
- Betriebs-Nr. 98 80 3332 028-0 D-DHE
- Betriebszustand 2013
- LüP 49 mm

Fahrzeug mit eingebautem ESU Digital-Decoder
Die elektronische Kupplung ist zwar fest in die Lok eingebaut, trotzdem besitzt sie beidseitig Kupplungsaufnahmen nach NEM 355, so dass (bei Analog-Betrieb und somit Nichtnutzung der elektronischen Entkupplungs-Funktion) sowohl eine Standard-Kupplung als auch Kupplungen anderer Hersteller nach NEM in den Kupplungsschacht eingesteckt werden können.

Die elektronische Kupplung funktioniert sowohl mit der Standard-Kupplung als auch mit der Fleischmann Profi-Kupplung. Es liegt der Lok hierfür ein spezieller Kupplungskopf für das Entkuppeln mit der Profi-Kupplung bei, während der Kupplungskopf für das Entkuppeln mit der Standard-Kupplung bereits eingesteckt ist.

Die auffallend bunt lackierte und in Harpstedt stationierte Lok 10 der Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahn (DHE) ist im Wesentlichen rund um das Margarinewerk in Delmenhorst-Süd eingesetzt und verschiebt dort in erster Linie Güterzüge.

Sie wurde als Köf 11 028 mit der Fabriknummer 5266 von Gmeinder am 1. April 1963 ausgeliefert und am 10.04.1963 abgenommen. Am 01.01.1968 wurde sie in 332 028-0 umgezeichnet. Sie war bis 1994 im Bw Würzburg, bis 1995 in Göttingen und bis zu Ihrer Ausmusterung im Dezember 1998 im Bw Braunschweig stationiert.
1999 wurde sie an die MWB (Mittelweserbahn) und im November 2003 an die DHE verkauft. Dort erhielt sie 2007 die NVR-Nummer.
Hersteller: Liliput
Artikel-Nr.:L162607
EAN:5026368626077
Spur: N
Bahn-Gesellschaft:Privatbahn
Epoche:VI
Stromsystem: DC
Digital-DecoderESU LokPilot
Schwungmasse:Ja
Kupplung:Digital steuerbar
Länge über Puffer:49 mm
Mindestradius:192 mm
Spitzenlicht:3-Spitzenlicht an beiden Fahrzeugenden, mit Fahrtrichtung wechselnd
 
Erscheinungsdatum:LT ca. 3. Quartal 2021
Hersteller-Preis:239,50 €

Wunschzettel

Wunschzettel

Produktbewertungen