MEIN WARENKORB
0 Produkte - 0
N 1:160
Deutsche Bahn AG
Epoche V
Stromsystem DC
ESU LokPilot
Hinweis nach EU-Spielzeugrichtlinie 2009/48/EC: Achtung, nicht für Kinder unter 15 Jahren geeignet.
Neuheit

Liliput L162591
Baureihe 332

UVP des Herstellers: 239,50 €

192,86 €
entspricht Exportpreis von:
214,77 USD
Versand
Vorbestellung möglich
 
 

Beschreibung & Daten

Diesel-Rangierlokomotive für Digital- und Analogbetrieb, Baureihe 332, Betriebs-Nr. 332 025-6 der DB AG

- ozeanblau/elfenbein
- Betriebszustand 1997
- LüP 49 mm

Fahrzeug mit eingebautem ESU Digital-Decoder
Die elektronische Kupplung ist zwar fest in die Lok eingebaut, trotzdem besitzt sie beidseitig Kupplungsaufnahmen nach NEM 355, so dass (bei Analog-Betrieb und somit Nichtnutzung der elektronischen Entkupplungs-Funktion) sowohl eine Standard-Kupplung als auch Kupplungen anderer Hersteller nach NEM in den Kupplungsschacht eingesteckt werden können.

Die elektronische Kupplung funktioniert sowohl mit der Standard-Kupplung als auch mit der Fleischmann Profi-Kupplung. Es liegt der Lok hierfür ein spezieller Kupplungskopf für das Entkuppeln mit der Profi-Kupplung bei, während der Kupplungskopf für das Entkuppeln mit der Standard-Kupplung bereits eingesteckt ist.

Die Lok mit der Betriebsnummer 332 025-6 wurde als Köf 11 025 mit der Fabriknummer 5263 von Gmeinder am 18.02.1963 ausgeliefert. Am 01.01.1968 wurde sie in 332 025-6 umgezeichnet. Bis 1973 war sie im Bw München Hbf stationiert, bis 1989 in Augsburg und ab 1989 im Bw Ingolstadt. Den Anstrich in Ozeanblau/Elfenbein bekam sie im August 1987.
Hersteller: Liliput
Artikel-Nr.:L162591
EAN:5026368625919
Spur: N
Bahn-Gesellschaft:DB AG
Epoche:V
Stromsystem: DC
Digital-DecoderESU LokPilot
Schwungmasse:Ja
Kupplung:Digital steuerbar
Länge über Puffer:49 mm
Mindestradius:192 mm
Spitzenlicht:3-Spitzenlicht an beiden Fahrzeugenden, mit Fahrtrichtung wechselnd
 
Erscheinungsdatum:LT ca. 3. Quartal 2021
Hersteller-Preis:239,50 €

Wunschzettel

Wunschzettel

Produktbewertungen