MEIN WARENKORB
TT 1:120
Bahngesellschaft DR
Epoche IV
Stromsystem DC
Hinweis nach EU-Spielzeugrichtlinie 2009/48/EC: Achtung, nicht für Kinder unter 15 Jahren geeignet.
Neuheit

Arnold HN9050S
Baureihe 58

UVP des Herstellers: 369,00 €

279,08 €
entspricht Exportpreis von:
331,16 USD
Versand
Vorbestellung möglich
 
 

Beschreibung & Daten

Dampflokomotive BR 58 1424-9 der DR, Epoche IV, in schwarz/roter Lackierung, Ausführung mit 4-domigem Kessel, DCC mit Sound

Die ersten Dampflokomotiven der späteren Baureihe 58.10-40 entstanden 1917 als preußische G 12 in den Henschel Werken. Bis 1924 wurden fast 1500 Exemplare von verschiedenen Lokomotivfabriken für die preußischen, badischen, württembergischen und sächsischen Eisenbahnen gebaut. Die ca. 1550 PS starken Lokomotiven bildeten bis Mitte der 30er Jahre das Rückgrat im schweren Güterverkehr. Nach dem zweiten Weltkrieg fanden sich in beiden deutsche Staaten Dampflokomotiven der BR 58 wieder. Im Bereich der Deutschen Bundesbahn konnte man recht schnell auf diese Loks verzichten und musterte sie bis zum Ende der 50er Jahre aus.

Bei der Deutschen Reichsbahn hingegen konnte man noch lange nicht auf ihre Dienst verzichten. Einige Exemplare wurden in den 60er Jahren einer Verjüngungskur unterzogen, doch auch in originaler Bauweise kamen sie bis Mitte der 70er Jahre zum Einsatz. Bekannt wurde das Bw Aue/Sachs. durch die letzten Einsätze der Baureihe 58 im Jahre 1976.
Hersteller: Arnold
Artikel-Nr.:HN9050S
EAN:8425420813160
Spur: TT
Bahn-Gesellschaft:DR
Epoche:IV
Stromsystem: DC
 
Hersteller-Preis:369,00 €

Wunschzettel

Wunschzettel

Produktbewertungen