Lieferzeiten

Informationen zur Verfügbarkeits-Anzeige:

Die Verfügbarkeitsanzeige finden Sie auf der Produkt-Detailseiten und im Warenkorb. Die Symbole erklären sich wie folgt.

Artikel ist ab Lager verfügbar, Lieferfrist 1-3 Werktage.
Artikel muss beim Hersteller bestellt werden. Die Liefefrist entnehmen Sie bitte den Produtkdetails.
Artikel ist am Lager, allerdings nicht in der gewünschten Menge.
Artikel ist vorbestellbar bzw. reservierbar.
Artikel ist nicht in der gewünschten Menge lieferbar und beim Hersteller ausverkauft.

Information zu unseren Lieferzeitangaben:

Wir unternehmen alles, um Bestellungen unserer Kunden so schnell wie möglich auszuliefern. Klar, denn erstens leben wir von den Empfehlungen zufriedener Kunden und zweitens vom Umsatz und nicht vom Verwalten unseres Auftragsbestandes. Allerdings bei einem Sortiment von über 50.000 Artikeln können wir leider nur die gängigsten Artikel ab Lager führen. Alle anderen Artikel bestellen wir sofort nach Auftragseingang auftragsbezogen bei den Herstellern.

Auch wenn wir Ihnen für einzelne Artikel eine konkrete Lieferzeit nennen, so kann dies stets nur eine voraussichtliche Lieferzeit sein. Die tatsächliche Lieferzeit kann im Einzelfall erheblich länger oder auch kürzer sein. Wichtiger Hinweis
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Versand in Deutschland und West-Europa. Aufgrund von Zoll-Prozessen können die Lieferzeiten stark abweichen. Dies gilt insbesondere für Ost-Europa und Asien. Die Auslieferung in diese Regionen kann bis zu 3 Wochen dauern!

Rückstände:

Gerne notieren wir für Neuheiten oder nicht ab Lager lieferbare Artikel Rückstände und liefern diese bei Eintreffen nach.
Kann eine Bestellung nur in Teilen geliefert werden, nehmen wir die nicht gelieferten Artikel in Rückstand und liefern diese sofort nach Eingang bei uns kostenfrei nach.

Kaufen bei autorisierten Fachhändlern und zertifizierten Online-Shops:

In der Modellbahn-Branche werden viele der Top-Marken von der Industrie traditionell über selektive Vertriebssysteme, d.h. über ausgewählte Vertragshändler vertrieben. Die Hersteller achten bei der Vergabe ihrer Verträge oder Lieferbeziehungen auf eine hohe fachliche Qualifikation, einen guten Kundendienst (wichtig für die Garantieabwicklung) und einen untadeligen Ruf des Vertragshändlers. Wenn Vertriebsverträge geschlossen werden, so verpflichtet sich der Hersteller dem autorisierten Händler gegenüber, nur an autorisierte Händler zu verkaufen. In vielen Fällen sehen die Autorisierungsverträge auch gesonderte Regelungen für das E-Commerce-Geschäft des Händlers vor. Es handelt sich also meist um geschlossene Vertriebssysteme. Diese Vertriebspolitik hat für den Endverbraucher eine Reihe von nicht zu unterschätzenden Vorteilen. Fragen Sie gerade bei Artikeln mit dubios niedrigen Preisen immer auch nach der Autorisierung des Händlers. Sie können sich damit vor und nach dem Kauf viel Ärger ersparen.

Aus diesem Grund haben wir auch unseren modellbahnshop-lippe.com von Trusted Shops zertifizieren lassen.